Erotikliteratur-Studie

Da ich gesundheitlich sehr eingeschränkt war, konnte ich diesen Beitrag leider nicht so zeitig verfassen wie gedacht. Ich hatte eine meiner berüchtigten Klappsmühlen-Ideen. Ich erstelle eine verhältnismäßige Langzeitstudie. Geplant ist, dass ich einmal im Monat, dem ersten Samstag, die Ergebnisse protokolliere. Nun wisst ihr viel und nix.

 

Ich mache eine Erotikstudie. Ohne Quatsch! Ich werde ein Jahr lang (vorausgesetzt ich halte so lange durch) in eine bestimmte Buchhandlung fahren und dort die Verteilung der Erotika analysieren. Ich möchte diesen Trend mal in Prozent festhalten um zu sehen, wie er sich in einem Jahr verändert.

 

 

Diese Studie wird anhand des Forschungsobjektes „Thalia CentrO“ durchgeführt. Angesehen wurden hierbei ein Wühltisch und die Thalia-Ebook-Bestsellerliste. Um wirklich vergleichen zu können, rechne ich immer den prozentualen Anteil aus.

Datum Wühltisch Ebookbest.
05.10.13 24,24% 40%
02.11.13 28,50% 20%
07.12.13 32,86% 20%
     

Kommentar schreiben

Kommentare: 0