Helma - unser Doctor Jekyll


Und wieder einmal zwingt mich Mutter zum Schreiben...

 

Also sie heißt Helma und besteht drauf, dass ich nicht ihren Spitznamen nenne. Nur soviel, erwähnt ihr gegenüber niemals den Film Spaceballs. Sie kommt nicht aus dem Mittelalter, ist aber drin. Warum sie Doctor Jekyll ist? Sie ist lieb und nett, wie man so schön sagt, auch wenn sie schon mal die ein oder andere Fliege getötet hat, ist sie harmlos. Es sei denn, es geht an ihre Familie, da wird aus Doctor Jekyll ganz schnell Mister Hyde. Sie ist nicht ohne Grund Sternzeichen Löwe... Im Gegensatz zu mir kann sie mit Fantasy nichts anfangen, aber mit Thrillern und Krimis. Ansonsten hat sie genauso wie ich, das Interview ausgefüllt. Noch einmal möchte ich euch auf die Informationen für Autoren hinweisen.

Ein Interview mit mir selber


Wann hast du mit dem Schreiben angefangen?

 

Ich? Ich habs als Jugendliche mit einem Tagebuch versucht. So gänzlich wie das gescheitert ist, bliebs beim Versuch. Wiederholung nicht geplant.

 

Warum schreibst du?

 

Dämliche Standartfrage. Ich schreibe nicht, und das aus gutem Grund!

 

Was schreibst du?

 

Briefe an Ämter. Postkarten. Emails. Noch Fragen?

 

 

Liest du in den Genre indem du schreibst?

 

Immer noch nicht begriffen? Ich schreibe nicht, außerdem maße ich mir nicht an mich mit Größen wie Elisabeth George etc. zu messen.

 

Hast du schon mal eine geliebte Figur umgebracht?

 

Echte Menschen in Gedanken. ;)

 

Wenn nein, warum?

 

Die Gefängnisstrafe ist mir einfach zu hoch.

 

Verlegst du selber oder nicht?

 

Ja, meine Tabletten oder meine Brille. Das kommt schon mal vor... ;)

 

Was hast du sonst für Hobbys?

 

Ich kann so alt sein wie ich will, es geht nichts darüber, als zeitweise seinen großen Bruder zu ärgern. Wenn er mal unabkömmlich ist, tuts die Tochter auch...

 

Schreibst du hauptberuflich oder nebenberuflich?

 

Von Postkarten kann man nicht leben? Außerdem wer kann schon mehrfach im Jahr in den Urlaub fahren?

 

Magst du Schokolade?

 

JAAAAA! Aber mehr noch Kaffee!

 

Gibt es einen Bezug zwischen deinem Süßigkeitenverbrauch und dem Schreiben?

 

Zum Glück nicht, nein.

 

Was ist dein Lieblingsbuch?

 

Das wechselt, ich wüsste gerade nicht, welches ich bennen soll.

 

Welches Buch von dir magst du besonders gerne?

 

Ernsthaft? Mein Fotoalbum...

 

Hast du eine Sammelleidenschaft?

 

Rabattmarken aus der Stammapotheke.

 

Welches Tier wärst du gerne?

 

Das was ich auch im Sternzeichen bin. Löwe.

 

Idealist, Pessimist oder Realist?

 

Realist, der sich wünscht manchmal Idealist zu sein, mit Hang zum Pessimismus.

 

Wenn du einen Tag ins andere Geschlecht wechseln könntest, was würdest du tun?

 

Auch mal einer Brünneten hinterpfeifen um das Klischee zu brechen.

 

Welches Fach mochtest du als Schüler gar nicht?

 

Chemie! (Anmerkung Nicole: Sie kanns noch nicht ;))

 

Hasst du irgendwas?

 

Menschen dir mir ins Gesicht lachen, um mir sobald ich mich umdrehe das Messer in den rücken zu hauen.

 

Bist du wie andere Autoren nachtaktiv?

 

Dafür muss man kein Autor sein. Erstens strammpeln meine Beine auch im Schlaf und zweitens gibts nachts manchmal sooo tolle Filme.

 

Und zum guten Schluss: Lieblingsfarbe?

 

Rot.